Inklusion

Wir freuen uns das Sportangebot der Sektion mit der Gruppe Inklusion erweitern zu können. Unsere Gruppe wurde am 05.06.24 mit dem Ziel gegründet für Menschen mit Behinderung und Interessierte eine Plattform und ein geeignetes Umfeld für gemeinsame sportliche Aktivitäten vor allem in den Bereichen Wandern, Bergwandern und Sportklettern indoor/outdoor zu schaffen. Dafür sind wir offen für alle mit Interesse am Inklusionssport.

-Wenn ihr Anfänger seid: Wir wissen natürlich, dass insbesondere der Anfang oder auch nur das sich vorstellen zu können, was alles möglich sein kann, schwierig ist. Aber das kann jeder nur erfahren, wenn er den ersten Schritt wagt! Also einfach Mut für Neues.

-Wenn ihr schon eine Sportart ausführt: Wir wollen mit der Gruppe für euch die Möglichkeit bieten, Gleichgesinnte kennen zu lernen und euch bei eurer Weiterentwicklung mit unserer Erfahrung unterstützen.

-Wenn ihr Lust auf Inklusion habt: Wir möchten alle einladen, die sich für dieses Thema begeistern, und brauchen dafür dringend Helfer und Teilnehmer in unserer Gruppe.

Natürlich ist uns bewusst, dass unsere Gruppe eine neue Erfahrung für die meisten ist, deshalb scheut euch nicht, uns bei Interesse einfach zu kontaktieren und den Anfang mit uns zu wagen. Wir hoffen sehr euer Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf hoffentlich viele Rückmeldungen.


Infothek
Ausführliche Informationen zum Thema Inklusion in der Sektion, des DAV Bundesverbandes und der JDAV findet ihr in unserer Infothek.

Anmeldung

Kontakt

Leonhard Bauer, Stefan Mrozinkski
© DAV / Bernhard Schinn
© Leonhard Bauer
Leonhard Bauer
Gruppenleitung
© Stefan Mrozinkski
Stefan Mrozinkski
Gruppenleitung