huetten.jpg
Spätherbstliche Wanderung in der nördlichen Oberpfalz
Samstag, 06. November 2021, 08:00 Uhr
Aufrufe : 390
von Allrounder
Kontakt Haller Herbert
Leichte, spätherbstliche Wanderung zwischen Furth i.W. und Waldmünchen.

Liebe Allrounder.

Wer Lust und Laune hat, am vom 06.11.21 vom Wanderparkplatz Voithenberg aus,  auf einfachen Wanderwegen (T1) Richtung Dachsriegel (828)-Reiseck (902) zum derzeit nicht bewirtschafteten Berggasthof Gibacht zu wandern, der ist herzlich eingeladen.

Wir können von aussen den ehemaligen Stützpunkt der Ortsgruppe Bayerwald bestaunen.

Über den Kreuzfelsen / Dreiwappenfelsen (917) zur  deutsch-tschechischen Grenze, geht  es über dem Brombeerriegel (860) / Weizriegel (734) wieder zurück zum Parkplatz.

Ausrüstung: normale spätherbstliche Wanderausrüstung wird empfohlen.

Eine Einkehr während der Tour ist nicht möglich. Verpflegung ist selbst mitzunehmen.

Schwierigkeit: (T1) -Weg gut gebahnt. Gelände flach oder leicht geneigt, keine Absturzgefahr-.

Gemeinschaftstour mit ca. 13 km, 420 HM und 4 Stunden reiner Gehzeit.

Die derzeit gültigen Coronaregeln sind einzuhalten.

MNS ist obligatorisch mit dabei.

Treffpunkt zur Fahrgemeinschaft: 06.11.21 um 08:00 Uhr,Dultplatz (Höhe Europabrücke)

Es wäre hilfreich wenn Ihr bei einer Teilnahme kurz Bescheid geben könntet.

Ich freue mich. Viele Grüße 

 

Tour Gibacht

Herbert Haller
mobil: (0173-5285697)
mail : dav-wl@mail.de