service.jpg
Transalp 2022. Cross Dolomiten - Adria Mit dem Mountainbike von Südtirol nach Triest.
Vom Sonntag, 28. August 2022
Bis Sonntag, 04. September 2022
Aufrufe : 645
von Ortsgruppe Bayerwald
So bis So, 28. August – 04. September.
Transalp 2022.
Cross Dolomiten - Adria
Mit dem Mountainbike von Südtirol nach Triest.
In wechselnder Zusammensetzung der Gruppe haben wir nun schon zweiundzwanzig Mal auf zweiundzwanzig verschiedenen Routen mit dem Rad die Alpen überquert; auch bei bisweilen nicht optimalen Wetterverhältnissen war die Tour dem Vernehmen nach für jeden Teilnehmer ein einmaliges Erlebnis, so, dass wir sie heuer noch einmal anbieten.
Unser Ziel Triest, an der Adria, das dem Gardasee in vielerlei Hinsicht mindestens ebenbürtig ist, werden wir auf einer großteils neuen Route anfahren.
Voraussetzung ist eine gute Kondition für Tagesetappen von durchschnittlich 60 km und 1600 Hm, Flexibilität und viel Humor; geplant sind wieder sechs Tourentage und ein „Rasttag“ am Ziel. Eine detaillierte Ausrüstungsliste ist auf Wunsch gerne bei mir erhältlich.
Unser Alpencross führt uns heuer von Brixen oder Klausen in Südtirol von West nach Ost durch die Zentralen und Friauler Dolomiten und die Ausläufer der Karnischen Alpen. Nach der Überquerung des Tagliamento radeln wir Richtung Süden durch die Colli Orientali zum Isonzo und längs des Küstengebirges zu unserem Ziel Triest.
Samstag 27.08.2022, Anreise
Wir treffen uns in unserer Unterkunft bei Brixen oder Klausen in Südtirol
Sonntag, 28.08.2022, vom Etschtal zur Seiser Alm
Klausen / Brixen – Lajen – St. Ulrich – Pufler Schlucht – Seiser Alm
Montag, 29.08.2022, zwischen Langkofel und Marmolada
Seiser Alm – Mahlknechtjoch / Passo Duron – Fassatal – Canazei – Passo di Fedaia - Alleghe
 Dienstag, 30.08.2022, Civetta und Antelao
Alleghe – Forcola di Alleghe – Zoldo Alto – Forcola de Tolp – Forno di Zoldo - Longarone
Mittwoch, 31.08.2022, Durch die Belluneser Dolomiten zum Tagliamento
Longarone – Passo di Osvaldo – Claut – Forcella Clautana – Val Tramontina – San Daniele del Friuli
 Donnerstag, 01.09.2022, durch die Colli Orientali zum Isonzo.
San Daniele del Friuli – Cividale del Friuli – Gradisca d' Isonzo – San Michele del Carso.
 Freitag, 02.09.2022, durch die Küstenberge nach Triest
San Michele del Carso – Doberdo – Sgonico – Prosecco - Trieste
 Samstag, 03.09.2022
„Rasttag“
Sonntag, 04.09.2022
Rückfahrt mit Shuttle zum Ausgangspunkt und Heimreise
Verbindliche, schriftliche (bzw. per Mail) Anmeldung bei Hans Grüneißl.
Den Besprechungstermin legen wir nach Absprache mit den Teilnehmern fest.
8 Teilnehmer.
Organisation: Hans Grüneißl