seniorengruppe.jpg

Wetter:         anfangs bedeckt, ca. 8°C, dann zunehmend heiter, bis zu 20°C

Teilnehmer:   Wanderer 50, mittags 53 Personen

Organisation: Inge und Werner Fessel

 

Gegen 10:00 Uhr waren alle Wanderer mit Privat-PKW's bzw. Zug am Rathaus Sinzing versammelt. Nach dem üblichen Begrüßungszeremoniell wanderten wir um ca. 10:30 Uhr los.

 

An der schwarzen Laber entlang ging es nach Alling. Hier kam die erste Überraschung: Werner nahm nicht den direkten Weg, sondern führte uns, wie er meinte zwecks "Konditionsförderung", ca. 3 km weiter in einer großen Schlaufe über die Hardter Höhen zur Mittagseinkehr im Gasthof Schwindl nach Viehhausen.

 

Nachdem wir sehr gut gespeist hatten, wanderten wir über die Höhen, an Saxberg vorbei zur Zuylenkapelle und weiter nach Sinzing zum Wohnhaus der Fessel's.

 

Hier erwartete uns die zweite große Überraschung: Familie Fessel hatte, auch anl. des runden Geburtstages von Inge, ein tolles Buffet von Kaffee und Kuchen über sehr schmackhafte verschiedene Häppchen bis zu diversen Getränken aufgebaut. Hier konnte keiner widerstehen, und alle genossen wir noch eine sehr heitere Schlusseinkehr, bis wir uns nach einer wunderschönen Wanderung auf den Heimweg machten.

Ein großes Dankeschön an Inge und Werner und deren fleißige Tochter, Schwiegersohn und Enkel Luis!