seniorengruppe.jpg

Wetter: Schön, vormittags ca. 8-12°C, nachmittags ca. 16-19°C

Teilnehmer: 55 Personen

Organisation: Ingrid und Hellmuth Cuno

Über die A3, Hengersberg, Eppenschlag kamen wir gegen 09:30 Uhr in Spiegelau an.

Nach einer kurzen Pause wanderten wir auf wunderschönen Wegen, teilweise an einem Entwässerungsbach entlang, zum Großarmschlag-Stausee.

Waren wir anfangs immer abwärts unterwegs, so ging es im zweiten Teil der Wanderung wieder bergauf. Dabei war die Steinbachklamm so beindruckend, dass der durchaus imposante und teilweise anstrengende Aufstieg wie im Flug verging.

Nach 3 Stunden trafen wir beim Bistro in Spiegelau im Glaszentrum ein, wo wir ein gutes Mittagessen genießen durften. Gegen 14:30 Uhr führte uns der Weg durch den Kurpark und über hervorragend gefertigte Holzstege durch den urwaldähnlichen Aufichtenwald wieder zurück zum Bus.

Im Café Würzbauer genossen wir bei schmackhaftem Kuchen und Kaffee noch eine Schlusseinkehr, bevor wir gegen 16:30 Uhr die Rückfahrt nach Regensburg antraten.

Vielen Dank an die Organisatoren Ingrid und Hellmuth für die wunderschöne Wanderung!

(Bericht und Fotos von Günther Spaeth)