seniorengruppe.jpg

Wetter: Sonne, ca. 2-5°C

Teilnehmer: 53 Personen

Organisation: Rosi und Heinz Gebhard

 

Nachdem die Wanderer aus allen Richtungen eingetroffen waren, starteten wir um ca. 10:00 Uhr vom REWE-Markt aus unsere Wanderung.

Die Wege waren leicht gefroren und daher gut begehbar. Über Peising erreichten wir gegen 11:00 Uhr die Wallfahrtskirche Frauenbründl.

Die Kirche war bis auf den letzten Platz gefüllt, als uns der Eremit ca. 30 Minuten lang über die Geschichte und Bedeutung der Kirche und Einsiedelei erzählte.

Anschließend gab's noch eine Überraschung: Heinz hatte anl. seines 70. Geburtstages Getränke und Knappereien aufgetischt.

Danach ging es über die Höhen weiter, gegen 12:45 Uhr erreichten wir das Gasthaus Waldfrieden in Bad Abbach, wo wir uns das gute Mittagessen schmecken ließen.

Gegen 14:15 Uhr machten wir uns auf den Weg zum Heinrichsturm auf dem Schlossberg,

gegen 15.30 Uhr trafen wir alle wohlbehalten wieder am Ausgangspunkt REWE ein. Eine herrliche Wanderung war zu Ende. Vielen Dank an Rosi und Heinz!

Bericht und Fotos von Günther Spaeth