kurse_sommer.jpg

T-BW-28-20

Jubidurchquerung von Süd-nach Nordtirol

Wir verbinden Alte und Neue Regensburger Hütte

Ein langer Weg war es für die Sektion; Ein "kurzer Weg" für uns. Und viel weniger beschwerlich! Doch die Etappen sind nicht zu unterschätzen. Wir beginnen unter den Geislerspitzen, gehen über Peitlerscharte und Würzjoch auf die Lüsener Hochalmen. Von dort über Niedervintl nach Pfunders und hinüber zur Hütte unserer Partnersektion Brixen. Weiter übers Sandjöchl hinunter ins Pfitschertal. Via Schlüsseljoch und Gossensass erreichen wir die Westseite des Brenners und steigen zur ital.Tribulaunhütte auf. Der Jubiläumsweg bringt uns hoch über dem Gschnitztal zur Bremer H. und dann sind wir schon fast auf der Zielgeraden!

Termin:
Di. 25.08.2020 - Mo. 07.09.2020
Beginn:
05:30 Uhr, Hauptbahnhof Regensburg
Anmeldung:
bis 30.03.2020 wegen zeitiger Reservierungen der Hütten und Gasthöfe
Vorbesprechung:
22.07.2020 um 18:00 Uhr, Ort: wird noch bekannt gegeben
Freie Plätze:
0 von 10 (Trotz voller Belegung bei Interesse bitte anmelden und auf die Warteliste setzen lassen, da ein Nachrücken häufig möglich ist!)
Ort:
verschiedene Hütten und Unterkünfte; Süd- und Nordtirol
Kosten:
249,- € , Zusatzkosten: Hin- und Rückfahrt mit Bahn, evtl. Taxi oder Busse (ggf. fallen Kosten für Fahrt/Unterkunft/Verpflegung an)
Jugendtour:
nein
Anforderungen: fröhliche Ausdauer für 5 - 7 Std.-Gehzeit an 14 Bergtagen! Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Muße für Landschaft, Blumen und immer Neugierde auf die Welt nach dem nächsten Joch ;-))
Ausrüstung: Bergwanderausrüstung lt. Liste Jahresprogramm
Leitung:
Friedrichs Dorothée, Deschan Helmut


zurück

zur Anmeldung