service.jpg

Am Freitag den 25.09.2020 fand die Großdemo #unteilbarfürsklima in der gesamten Regensburger Altstadt entlang der Donau statt. Bei den 50 Bündnispartnern wollten wir als Naturschutzteam und JDAV nicht fehlen. Unser Gedanke ist: Der DAV als eingetragener Naturschutzverband muss, wenn es ums Klima geht, bei einer Klima-Demonstration dabei sein!

Dabei waren – von den DAV MitgliederInnen nicht mal genug, um unsere selbstgebastelten Schilder zu halten - dafür sind ca. 1800 Menschen trotz des schlechten Wetters auf die Straße gegangen, um ein Zeichen zu setzen. Auch diese haben fröhlich gestimmt unsere Schilder mit in die Luft gehalten, denn auch sie finden: #KeinGradWeiter- Rettet die Berge!