Mit dem Bergbus in die Ammergauer Alpen am 13. Juli 2024

© Ammergauer Alpen / Hansi Heckmair
© Ammergauer Alpen / Hansi Heckmair

Die Ammergauer Alpen sind nicht nur aufgrund der Königsschlösser eine Reise wert. Das Graswangtal, Kreuzspitze, Daniel, Hochplatte, Säuling u.a. bieten viele Tourenmöglichkeiten. 

Wenn ihr Bergbus-Touren der Sektion bucht (siehe unten), ist euer Platz im Bus bereits inklusive. Individualtickets können ab sofort gebucht werden. 


Ammergauer Alpen am 13.07.2024

Bergbus-Touren der Sektion
Hinfahrt
T-BW-33-24
Rundtour in den Ammergauer Alpen
T-BW-34-24
Überschreitung der Hochplatte
T-BW-35-24
Übers Kienjoch
T-BW-36-24
Auf Ludwigs Spuren

Haltestellen

Besonders praktisch: Mit dem Bergbus sind auch Überschreitungen möglich - du kannst einfach an einer anderen Haltestelle wieder einsteigen.

Hinfahrt + Rückfahrt

Bergbus am 13.07.2024
Hinfahrt
Uhrzeit
Haltestelle - Hinfahrt
06:00 Uhr
Regensburg Hauptbahnhof
06:15 Uhr
Regensburg Jahnstadion
06:45 Uhr
Hausen
09:15 Uhr
Kloster Ettal
09:25 Uhr
Graswang Fischerwirt
09:30 Uhr
Graswang Brandwiese
09:35 Uhr
Linderhof Forsthaus
09:50 Uhr
Ammerwaldalm
09:55 Uhr
Schleching – Geigelsteinbahn
10:00 Uhr
Schleching – Zellerwand
10:05 Uhr
Marquartstein – Rathaus
10:10 Uhr
Marquartstein - Hochplattenbahn
Rückfahrt
Uhrzeit
Haltestelle - Rückfahrt
17:00 Uhr
Ammerwaldalm
17:15 Uhr
Linderhof Forsthaus
17:20 Uhr
Graswang Brandwiese
17:25 Uhr
Graswang Fischerwirt
17:35 Uhr
Kloster Ettal
20:15 Uhr
Hausen
20:45 Uhr
Jahnstadion
21:00 Uhr
Regensburg Hbf

 

Zurück zur Bergbus-Übersicht:

Bergbus-Startseite